Client Patch 2.1.2 fĂŒr World of Warcraft

Die neuesten Patch Notes befinden sich immer auf http://www.wow-europe.com/de/patchnotes/

Allgemeines
  • Belohnungen fĂŒr Arena- und Ehrenpunkte: Zur Feier der Eröffnung von Saison 2 wurden die Kosten aller Arena- und EhregegenstĂ€nde verringert.
  • Bei 'Verbessertes Tier heilen', 'Krankheit aufheben' und 'Vergiftung aufheben' gibt es keine Soundeffekte mehr, wenn nichts zu bannen ist.
  • KĂŒrschnern mit maximaler Fertigkeit kann nicht mehr fehlschlagen.
  • Zauberstoff: Beim Erschaffen von Zauberstoff wird wieder nur ein erbostes Nethergespenst beschworen.
  • Bei Kylene in Shattrath sind einige neue Kochrezepte erhĂ€ltlich.
  • Ein Rezept fĂŒr einen ĂŒberragenden AbhĂ€rtungsedelstein wurde hinzugefĂŒgt. GerĂŒchten zufolge soll es sich im Besitz der Einwohner von Halaa befinden.
  • Ausgelöste Effekte (Procs): Viele Procs sind so eingestellt, dass sie nur durch Zauber ausgelöst werden, die Mana kosten. Bisher wurden dadurch irrtĂŒmlich auch Zauber ausgeschlossen, bei denen die Kosten einen Prozentanteil des Grundmanas betragen. Dieser Fehler wurde behoben, solche Zauber werden jetzt viele Procs auslösen, bei denen dies vorher nicht der Fall war.
  • Spielercharaktere verlangsamen nicht mehr auf normales Gehtempo, wenn sie einem anderen Spieler mit geringem Abstand folgen.
Druiden
  • Druiden können nicht lĂ€nger KrĂ€uter sammeln, solange die schnelle Fluggestalt aktiv ist.
  • 'Naturgewalt': Spieler, die Ziel dieses Zaubers sind, werden nicht mehr in den Kampfmodus gegenĂŒber nahen Kreaturen versetzt. Alle beschworenen Treants greifen jetzt eine neutrale Kreatur an, wenn sie auf diese beschworen werden.
  • 'Baum des Lebens': Die Bonusheilungs-Aura dieses Talents wird wieder aktiviert, wenn ein Bannungseffekt bei einem Druiden in Baumgestalt abgelaufen ist.
JĂ€ger
  • 'IrrefĂŒhrung': Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal nur zwei Angriffe und nicht drei Angriffe umgeleitet wurden.
  • 'Einfangen': Wenn dieses Talent ausgelöst wird, steht der JĂ€ger nicht mehr auf oder wird beim Essen und Trinken unterbrochen.
  • 'Verbessertes Tier heilen': Durch diese FĂ€higkeit wird der JĂ€ger nicht mehr veranlasst, aufzustehen; Essen und Trinken werden nicht mehr unterbrochen.
  • 'Gift spucken': Diese FĂ€higkeiten erscheinen jetzt in der korrekten Reihenfolge im MenĂŒ zur Tierausbildung.
  • 'Streuschuss': Diese FĂ€higkeit kann jetzt 'Jagdfieber' auslösen.
  • 'Donnerstampfer': Diese FĂ€higkeiten erscheinen jetzt in der korrekten Reihenfolge im MenĂŒ zur Tierausbildung.
Magier
  • 'GlĂŒhende RĂŒstung': Dieser StĂ€rkungszauber kann jetzt ausgelöst werden, wĂ€hrend der Magier sitzt.
Paladine
  • 'Siegel der Vergeltung': Der zugefĂŒgte Schaden wurde bei Zielen korrigiert, die von 'Richturteil des Kreuzfahrers' betroffen sind.
  • 'Verbesserte Aura der Konzentration': Diese FĂ€higkeit verringert jetzt korrekt die Dauer von Stille- und Unterbrechungseffekten um 30%. Außerdem ist die Zeitverringerung von Stille- und Unterbrechungseffekten durch diese FĂ€higkeit nicht mehr mit anderen Verringerungen dieser Art stapelbar.
  • 'Richturteil des Blutes': Effekte, die den Schaden des Spielers um einen Prozentanteil erhöhen, verursachen bei Paladinen nicht lĂ€nger ĂŒbermĂ€ĂŸigen Schaden beim Wirken dieses Zaubers.
  • 'Siegel des Blutes': Effekte, die den Schaden des Spielers um einen Prozentanteil erhöhen, verursachen bei Paladinen nicht lĂ€nger ĂŒbermĂ€ĂŸigen Schaden durch ausgelöste Effekte (Procs) dieses Zaubers.
Priester
  • 'RĂŒckkopplung': Dieser StĂ€rkungszauber kann jetzt ausgelöst werden, wĂ€hrend der Priester sitzt.
  • 'Schattengeist': Die Kreatur wird jetzt immer auf volle Gesundheit zurĂŒckgesetzt, wenn sie beschworen wird. Außerdem greift sie nach dem Beschwören automatisch das aktuelle gegnerische Ziel des Spielers an.
  • 'Woge des Lichts': Der StĂ€rkungszauber von 'Woge des Lichts' verhindert nicht mehr, dass die Aufladung von 'Inneres Feuer' verbraucht wird. Außerdem ist es nicht mehr möglich, zwei Mal frei 'Göttliche Pein' zu erhalten, wenn diese FĂ€higkeit ausgelöst wird.
  • 'BerĂŒhrung der SchwĂ€che': Dieser Zauber kann jetzt bei kritischen Treffern 'Woge des Lichts' auslösen.
Schurken
  • 'Schwert-Spezialisierung': Die Änderung, durch die Extraangriffe gelb angezeigt wurden, wurde rĂŒckgĂ€ngig gemacht. Extraangriffe erscheinen in weiß und funktionieren wie automatische Angriffe. Die Angriffszeit der Waffe wird nicht mehr zurĂŒckgesetzt.
Schamanen
  • 'Fokussierte Gedanken': Diese FĂ€higkeit verringert jetzt die Dauer von Stille- und Unterbrechungseffekten und erhöht nicht mehr den Widerstand gegen diese Effekte.
  • 'Waffe des Frostbrands' (Rang 5): Der Schaden dieses Zaubers wurde leicht verringert, so dass er nie mehr Schaden zufĂŒgt als Rang 6.
  • 'Blitzschlagschild': Es kann nicht mehr passieren, dass durch ausgelöste Effekte (Procs) dieses StĂ€rkungszaubers neutrale Stadtwachen den Schamanen angreifen. Außerdem werden durch 'Alptraumranke' keine Aufladungen dieses Zaubers mehr verbraucht.
Krieger
  • 'ÜberwĂ€ltigen': Diese FĂ€higkeit wird auf der Aktionsleiste abgedunkelt dargestellt, wenn der Spieler von Entwaffnungseffekten betroffen ist.
  • 'Schwert-Spezialisierung': Die Änderung, durch die Extraangriffe gelb angezeigt wurden, wurde rĂŒckgĂ€ngig gemacht. Extraangriffe erscheinen in weiß und funktionieren wie automatische Angriffe. Die Angriffszeit der Waffe wird nicht mehr zurĂŒckgesetzt. Die erhaltene Wut wird wie bei normalen Angriffen aus dem zugefĂŒgten Schaden berechnet.
GegenstÀnde
  • PvP-SchmuckstĂŒcke: 'Insignien der Allianz', 'Insignien der Horde', 'Medaillon der Allianz' und 'Medaillon der Horde' wurden ĂŒberarbeitet. Die SchmuckstĂŒcke haben fĂŒr alle Klassen den selben Effekt: Es werden sĂ€mtliche bewegungseinschrĂ€nkenden Effekte sowie sĂ€mtliche Effekte, die einen Kontrollverlust ĂŒber die Spielfigur bewirken, gebannt.
  • Bei vielen SchlachtzugsgegenstĂ€nden wurde die Grafik verbessert.
  • 'Kristallgewebte Armschienen': Dieser Gegenstand und das ausgelaugte GegenstĂŒck verfĂŒgen jetzt wie beabsichtigt ĂŒber kritische Zaubertrefferwertung.
  • 'Ebenholzmaske': Bei diesem Gegenstand gibt es jetzt ein GerĂ€usch, wenn er im Inventar des Spielers platziert wird.
  • 'Magtheridons Auge': Dieses SchmuckstĂŒck wird jetzt ausgelöst, wenn einem 'Richturteil der Vergeltung' widerstanden wird.
  • 'Unerbittlicher Erdsturmdiamant': Der Bonusschaden fĂŒr kritische Treffer durch diesen Meta-Edelstein betrifft jetzt alle Schadensarten, nicht nur körperlichen Schaden.
  • 'Rationen der Himmelswache': Die StĂ€rkungszauber fĂŒr Ausdauer und Willenskraft durch dieses Nahrungsmittel wurden verringert, die Wirkungsdauer ebenfalls.
  • 'Talisman des Zerstörers': Die Verringerung der Dauer von Stille- und Unterbrechungseffekten durch diesen Gegenstand ist nicht mehr mit anderen Verringerungen dieser Art stapelbar.
  • RĂŒstungsset 'GewĂ€nder des GlĂ€ubigen': Der Schadenabsorptionsbonus dieses Sets absorbiert jetzt nur noch 350 Schaden, wie es beabsichtigt und im Tooltipp beschrieben war.
  • RĂŒstungsset 'Gewandung des Herzens der Leere': Der Bonus fĂŒr 2 GegenstĂ€nde des Sets wird jetzt durch 'Todesmantel' ausgelöst.
  • 'Talisman des Leersterns': Dieser Gegenstand verleiht jetzt den Begleitern von Hexenmeistern den korrekten Betrag an Widerstand.
Quests
  • Vim'gol der Üble hat jetzt 30 Sekunden Abklingzeit fĂŒr den Respawn.
  • Ein Problem beim Unterbrechen des Zaubers 'Unheiliges Wachstum' von Vim'gol dem Üblen wurde behoben.
  • Beim Sammeln von 'Verderbte Blume' wĂ€hrend der Quest 'Botanische Hilfsarbeit' wurde Text im Zauberbalken hinzugefĂŒgt.
  • Beim Benutzen der Teufelskristallschmieden in Konstruktionslager: Terror und Konstruktionslager: Zorn im Schergrat wurde ein entfernungsbezogener Fehler behoben, wenn versucht wurde, 5 instabile FlĂ€schchen der Bestie herzustellen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Obsidia, Nachtreißer, Insidion und Zornschwinge manchmal nicht auf das Benutzen der zugehörigen Dracheneier reagierten.
  • Himmelsoffizier Vanderlip im Schergrat zeigt nicht mehr den Dialog fĂŒr erfĂŒrchtigen Ruf bei Spielern, die diesen Ruf noch nicht erlangt haben.
  • Bei allen Klassen funktioniert jetzt das Entziehen von Energie aus den Blutjuwelen in der Quest 'Blutjuwelenkristalle' korrekt.
  • Das Beschwören von Insidion und Obsidia schlĂ€gt nicht mehr fehl, wenn die Drachen sich im Kampf befinden, wĂ€hrend der Spieler sie beschwört.
Dungeons und SchlachtzĂŒge
  • Auchindoun: Sethekkhallen
    • Zeitverlorene Aufseher entfernen keine StĂ€rkungszauber mehr von Spielern, die bezaubert sind.
    • Heroischer Modus: Anzu, der Rabengott, kann nicht mehr weit von dem Ort weggelockt werden, an dem er beschworen wurde.
    • Heroischer Modus: Anzus 'Zauberbombe' ist jetzt ein Fluch, und er stĂŒrmt nicht mehr auf Spieler zu.
    • Heroischer Modus: Die Anzahl und Gesundheit der erscheinenden Diener von Anzu wurde verringert.
    • Heroischer Modus: Die HĂ€ufigkeit und Dauer vieler FĂ€higkeiten von Anzu wurden angepasst, um den Kampf einfacher zu gestalten.
  • Auchindoun: Schattenlabyrinth
    • Bei den Beschwörern, Henkern und Zauberbindern der Kabale, die in der schreienden Halle mit Murmur interagieren, friert beim Tod nicht mehr die Animation ein.
  • Der Schwarze Tempel
    • Es ist nicht mehr möglich, Akamas Schemen anzugreifen, bevor Phase 1 der Begegnung abgeschlossen ist.
    • Geistbinder der Aschenzungen können jetzt Zauberhexer und Kanalisierer der Aschenzungen sowie Akamas Schemen heilen.
    • Die Begegnung mit Illidan Sturmgrimm wurde zusĂ€tzlich ĂŒberarbeitet und verbessert.
  • Höhlen der Zeit: Berg Hyjal
    • Die Anzahl der einleitenden Wellen vor jedem Endgegner in den Höhlen der Zeit: Die Schlacht um den Berg Hyjal wurde von 12 auf 8 reduziert. Bei einigen der grĂ¶ĂŸeren Wellen wurde außerdem die Anzahl der Kreaturen reduziert.
  • Karazhan
    • Die TĂŒr zur Himmelswacht in Karazhan ist jetzt zu Beginn offen, und Nethergroll begibt sicht nicht mehr in die direkte NĂ€he der TĂŒr.
    • Der von Nethergrolls 'Netheratem' zugefĂŒgte Schaden wurde verringert.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeiten fĂŒr die Bewegungszauber des Karazahn-Schachspiels falsch angezeigt wurden.
  • Festung der StĂŒrme: Die Mechanar
    • Die 'Tobenden Flammen' von Nethermant Sepethrea sollten jetzt im heroischen Modus regelmĂ€ĂŸig das Ziel wechseln.
Benutzerinterface
  • Es wurde ein Problem mit einigen Addons behoben, durch das Dropdown-MenĂŒs verschwanden, nachdem die Weltkarte angezeigt wurde.
  • Es wurden einige Lua-Fehler bei bedingten /sequenzwirken-Makros behoben.

Spielwelt

  • Chefvorarbeiter Lehmklump, GrubenkĂ€mpfer des Drachenmals, Forgus, Goblinsöldner, Gug, Horus, Verirrter Torranche, OberanfĂŒhrer Mor'ghor, Rumpus, Kerkermeister der Telaari, Uriku: Diese Kreaturen können nicht mehr geplĂŒndert werden.
  • Darbel Montrose: Von dieser Kreatur kann jetzt immer mindestes ein Gegenstand guter QualitĂ€t erbeutet werden.
  • Verirrter Torranche: Diese Kreatur kann jetzt gekĂŒrschnert werden.
  • 'Schlachtruf der Drachentöter': Dieser StĂ€rkungszauber verleiht niedrigstufigen Charakteren nicht mehr ĂŒbermĂ€ĂŸige kritische Trefferwertung.
  • Zwielichthöhe: Von Kreaturen der Brennenden Legion in dieser Gegend können jetzt 'Mal von Kil'jaeden', 'Teuflische Waffen' und 'Kristallpulverprobe von Oshu'gun' erbeutet werden.

Bugfixes

  • Es wurde ein Speicherleck behoben, welches gelegentlich auftrat, wenn ein Spieler mit Alt-Tab das Spiel verlassen hat, ein Bildschirmschoner aktiviert oder der PC gesperrt wurde.